Du Ursache unserer Freude


Sandro Boticelli; HT an Zeit zu beten

"Besonders empfehle ich euch, das Glück, die Freude und die Zufriedenheit zu bewahren, die das wahre Zeichen des Geistes Gottes sind, der möchte, dass wir Ihm im Frieden und zufrieden dienen. Fühlt euch nicht verlegen oder gezwungen, sondern tut alle Dinge frei im Bewusstsein um die Gegenwart Gottes und aus der Sehnsucht heraus, Ihm Freude zu bereiten." (aus: textes de S. Maguerite-Marie sur le Rosaire, A. P. 16)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was hat die PKK mit Che Guevara zu tun?

Ursprung des Friedens

Solidarität statt Selbsttötung