Posts

Es werden Posts vom Februar, 2016 angezeigt.

Peacemaker - on the road again

Mir kommt es so vor,  als ob ich erst gestern  von meiner letzten Reise nach Hause kehrte.  Und als ich hier war, wusste ich,  dass ich wieder aufbrechen würde.  Denn noch ist mein Zuhause nicht geschaffen.  Es ist in meinem Herzen nicht vollkommen.  Es fehlt ein Stück,  ein Teil,  etwas,  das einmal existierte. 
Das existierte,  als ich ein Kind war.  und dann zum Schatten dessen wurde,  was ich einst als aus den Augen eines Kindes betrachtete,  aus den Augen eines Kindes einmal empfand. 
Frieden! 
Und nun, gleich eines Beduinen, reise ich  wieder ab.  Und ich stellte fest, dass ich mein ganzes Leben  ein Reisender war. 
Ein Reisender, der mehr Zeit seines Lebens weit von dem Ort verbracht hat, wo der  Ursprung seines Friedens war. 
Bald kehre ich zurück.  Bald....
(Tagebucheintrag Simon Jacob,  25. Februar 2016)
Die nächsten Etappen der Peacemaker Tour werden der Iran, Ägypten, Libanon, Jordanien und Israel sein. Morgen geht es wieder los und ihr könnt live folgen über die facebook-S…

Herr, schenk mir dein Ohr für die Beichte

Bild
Vielleicht werde ich alt, aber, "wo ist die Zeit geblieben"? Vor fünf (!) Jahren rappte ein Münchner Rapper was über die Beichte. Unglaublich, aber wahr und passt dieses Lied nicht auf den Punkt zudiesem Jahr der Barmherzigket? Oder eher, wie die Faust auf's Auge. ;)


Was meint ihr? Und falls ja, dann geht beichten!

Misercordes sicut Pater - Offizielle Hymne zum Jahr der Barmherzigkeit

Bild
Misericordes sicut Pater!  Misericordes sicut Pater! 
1. Dankt dem Vater, denn er ist gut  Er schuf die Welt in Weisheit  Er führt sein Volk durch die Geschichte  Er vergibt seinen Kindern und schließt keines aus. 
2. Dankt dem Sohn, dem Licht der Völker  Er liebte uns aus ganzem Herzen  Wir wollen ihn lieben, wie er uns geleibt hat  Und die Herzen für jene öffnen, die hungern und dürsten 
3. Bitten wir den Heiligen Geist um seine sieben Gaben  Er ist Quelle aller Güte und Hilfe in aller Not  Von ihm gestärkt, lasst uns einander stärken   Denn die Liebe hofft und hält allem stand. 
4. Bitten wir um Frieden von Gott allen Friedens   Die Welt wartet auf die Botschaft des Reiches Gottes  Freude und Vergebung werden sein in den Herzen aller Kleinen  Der Himmel und die Erde werden erneuert. 
M: Paul Inwood  T: P. Eugenio Costa SJ © 2015 Päpstlicher Rat zur Förderung der Neuevangelisierung