Beitrag der Woche

Geistliche Kommunion III

Du bist höher als der Himmel und höher als die Welt, da sich der Schöpfer der Welt für Dich zum Kaufpreis dahingegeben. Was kann der an Dir ...

Dienstag, 11. Juni 2013

Nicht müde werden

Der hl. Josemaría Escrivá und das von ihm gegründete Opus Dei müssen leider immer wieder für allen möglichen Schwachfug herhalten. Meist geschrieben von Leuten, deren Scheuklappen so eng sitzen, dass sie nicht in der Lage sind, anders als in Schubladen zu denken. Außerdem besitzen sie davon meist so wenige, dass sie gezwungen sind, Dinge miteinander zu vermischen, die nicht das geringste miteinander zu tun haben. (Das musste einfach mal gesagt werden.*facepalm-modus-aus*)

Damit sich jeder wenigstens selbst eine Meinung zu dem leider vielgescholtenen hl. Josemaría Escrivá bilden kann, kommt hier ein neuer Eintrag für die hiesige Rubrik zu seinen Ehren:
Ich möchte dich vor einer Gefahr warnen, die gelegentlich auftreten kann: es ist die Versuchung der Müdigkeit, der Entmutigung. Hast du nicht immer noch frisch in Erinnerung, wie dein Leben früher war? Fade, ziellos, ohne edle Freude? Und wie das Licht Gottes und deine Hingabe ihm eine neue Richtung gegeben und es mit Glück erfüllt haben? Sei nicht so töricht, nunmehr das frühere gegen das jetzige zurücktauschen zu wollen. (Im Feuer der Schmiede 286)
Wenn du merkst, daß du - aus welchen Gründen auch immer - verzagst, dann sage es Ihm, überlasse dich Ihm: Herr, ich vertraue auf Dich, ich gebe mich Dir ganz hin, hilf Du meinem Unglauben!  Bald wirst du seine Stimme vernehmen: "Ne timeas!" - Fürchte dich nicht! Oder auch: "Surge et ambula!" - Steh auf und geh weiter deinen Weg! (Im Feuer der Schmiede 287)

Keine Kommentare: