Sonntag, 7. April 2013

Schönen Barmherzigkeitssonntag!

Der sel. Johannes Paul II war es, der den sog. "Weißen Sonntag" unbenannte und den Sonntag der göttlichen Barmherzigkeit einführte. Dieser Gedenktag beruht auf den Visionen der hl. Sr. Faustina Kowalska. Passenderweise gehen an diesem Sonntag immer noch die Kinder zum ersten Mal zur hl. Kommunion. Dieses Bild, das ich auf der Facebook-Seite der Klarissen-Kapuzinerinnen von Markt Bibart gefunden habe, drückt sehr berührend die Hoheit des Geheimnis der Heiligen Eucharistie aus.



Allen Kindern, die heute zur 1. Heiligen Kommunion gehen wünsche ich 
die Erfahrung der liebevollen Ansprache Jesu 
und eine Freundschaft mit Ihm für das ganze Leben!!

Keine Kommentare: