Lied zum Abend

'Sag beim Abschied leise Servus' von Hermann Prey



[Disclaimer: Die sehr weltlichen Strophen sind dem Anlass natürlich in keinster Weise angemessen, auch nicht beabsichtigt und allerhöchstens mit einem ironischen Zwinkern zu verstehen. Alle Lesern ohne Ironiemodus, bitte ich wegzuhören bis zum Refrain]

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Warum die Priesterinnenfrage in der katholischen Kirche kein Fall für den Diskriminierungsbeauftragten ist

Besser als "Reign": das Leben der hl. Elisabeth von Thüringen

Wie man Müll vermeidet #3: Krippenfiguren selber basteln