Teleportation, himmlische

Neben dem hl. Maximilian Maria Kolbe ist heute auch der Gedenktag des Priesters, Häresienbekämpfers und Märtyrers Eusebius von Rom aus dem 4. Jahrhundert. Das ist eigentlich nur am Rande wichtig; wichtiger ist dieses Bild, das ich dazu gefunden habe: So ein Gewusel! Außerdem kann man förmlich sehen, wie der Heilige in einem Lichtstrahl in den Himmel hinaufgezogen wird. Sowas kannte ich bisher eher aus Science-Fiction Filmen, wenn einer mit einem 'Teleportationsstrahl' o.ä. irgendwie oder irgendwohin transportiert oder gebeamt wurde.

"Die Verherrlichung des hl. Eusebius", Fresko in der Kirche S.Eusebio in Rom
von Anton Raphael Mengs (1757)


Neben solch illustren Orten wie dem Madrider Prado oder dem Pariser Louvre hängt eines der Bilder von Anton Raphael Mengs heute in einer ländlichen Pfarrkirche im südlichen Oberallgäu :P Aber das ist eine andere Geschichte...

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Filmidee zu "Das fremde Kind" von Gertrud von Le Fort - Teil 3

Wie man Müll vermeidet #3: Krippenfiguren selber basteln

Wie man Müll vermeidet #1: Häkele deinen eigenen Duschschwamm