Even saints have a past

Das trifft nicht nur auf den hl. Josémaría Escriva zu, dessen Leben unlängst zur Vorlage eines spannenden Kinofilms wurde. Vincent J. O'Malley C.M. versammelt in seinem Buch "Ordinary suffering of extraordinary saints" Anekdoten und Legenden bekannter und unbekannter Seliger und Heiliger, die sie als Menschen mit echten Problemen zeigen: Sucht, Krankheit, Depression, Scheidung, Behinderung, Arbeitslosigkeit, Einsamkeit, Armut und Diskriminierung. Indem er die Heiligen durch zahlreiche Zitate selbst zu Wort kommen lässt, zeigt der Autor, dass man heilig werden kann, auch wenn einem das Leben viel aufpackt. Es kommt darauf an, wie man auf diese Herausforderungen reagiert, um menschlicher und Christus-ähnlicher daraus hervor zu gehen.

Da das Buch bisher nur auf Englisch erhältlich ist, werde ich nach und nach ausgewählte Kapitel übersetzen und hier einstellen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Filmidee zu "Das fremde Kind" von Gertrud von Le Fort - Teil 3

Wie man Müll vermeidet #3: Krippenfiguren selber basteln

Wie man Müll vermeidet #1: Häkele deinen eigenen Duschschwamm