Schlaf und Tod


Hypnos legt dir den Schleier des Schlafes
auf das Gesicht
und
Thanatos breitet seine Schwingen aus
und umhüllt dich wie mit einer schwarzen
warmen Decke.

Sie tragen dich hinauf
in die Sphären von
Klotho
Lachemis
und Anthropos,
den Richterinnen über das Schicksal.

Sie tragen dich hinauf
in die Sphären der Wahrheit und des Friedens,
da du nun im Tod
an ihrem Glanz nicht mehr erblindest.

(Miriam Moißl, 2000)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

ein Ohrwurm

Wie man Müll vermeidet #1: Häkele deinen eigenen Duschschwamm

Das Internet