God in the streets

Hinausgehen und das Wort und Licht Gottes zu den Menschen tragen - von den Tagen in Galiläa bis heute ist dies der erste Auftrag Jesu an uns. Wie an kaum einem Tag wird dies an Fronleichnam deutlich, an diesem Hochfest, an dem geheimnisvoll gewandelte Leib Christi durch die Straßen dieser Welt getragen wird; ob in New York, Rom, Köln oder Kevelaer.



Ähnlich wie dies kleine Video, gibt es auch einen Video-Spot zum Eucharistischen Kongress (ganz unten), der die Freude und Größe des Fronleichnamsfestes weiterklingen lässt, vom 5.-8. Juni 2013.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Ice, Ice Tea, Baby

Was hat die PKK mit Che Guevara zu tun?

Jesus, der für uns das schwere Kreuz getragen hat