Wie man Dinge richtig macht

Wer das rechte Herz für die Sache hat,  lernt gern, was der Sache dient,  opfert gern,  was die Sachen fördert,  denn das Herz wird von der Liebe regiert und die Liebe zur Sache ist der beste Lehrmeister und die sublimste Regierungskunst.

(Adolph Kolping,  1863)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Nimm mein Ja

Dichter sein bedeutet Hingabe der Persönlichkeit!

Sacerdos in aeternum: Josef Orgaß