Beitrag der Woche

Für alle Eltern von Priestern

Die Entscheidung, einer geistlichen Berufung nachzugeben, "Ja" zu sagen zu Gott und diesen Weg zu gehen, der zu Priestertum oder O...

Montag, 21. September 2015

St. Martin in Idstein - meine neue Kirche?

St. Martin, von außen.
Den Fabrik-, ähm, Kirchturm lassen wir eher unerwähnt. 

Das Kirchenschiff.
Suchbild: Wo ist das Kreuz?

Maria, mit deiner Hilf sieh uns an! 
Eine Martinsikone.
Das einzige, was mir hier gefällt. Bin ich altmodisch?

Kommentare:

Andreas hat gesagt…

Der Turm weckt tatsächliche horrible Assoziationen, aber der Kirchenraum selbst hat Potential: Mit einer Farbverglasung des Lichtbandes (selbst wenn man die Photosituation abzieht, ist der Kontrast zwischen den dunkelgetönten Wänden und dem Band zu heftig) und - zugegeben - einem deutlicher in den Raum wirkenden Cruzifixus wäre man sicher auf einem guten Weg.

Und neben der Ikone scheint die Madonna doch auch recht ansehnlich.

Gertie di Sasso hat gesagt…

Sicher, die Madonna macht hier einiges wieder wett. Und - Gott sei Dank! - hängt in der sog. Sakramentskapelle, rechts hinter der Orgel, eine figürliche Kreuzigungsgruppe an der Wand.