Beitrag der Woche

Für alle Eltern von Priestern

Die Entscheidung, einer geistlichen Berufung nachzugeben, "Ja" zu sagen zu Gott und diesen Weg zu gehen, der zu Priestertum oder O...

Montag, 8. September 2014

Geburtstag zusammen mit der Gottesmutter feiern können

... das ist schon eine besondere Gnade. Dem am 8. September 1912 geborenen Gründer der Johannesgemeinschaft, P. Marie-Dominique Philippe OP, wurde diese Gnade zuteil. Zu seinen geistlichen Söhnen gehört auch der in Frankreich als "Hussard de Christ" bekannte Père Michel-Marie Zanotti-Sorkine. In seinem 'früheren' Leben Sänger französischer Chansons im Stil von Charles Trenet und Yves Montand und nun Priester der Diözese Marseille. Er setzt hier seinem Mentor ein musikalisches Denkmal.

 
"Père Marie-Do" (Musique et Parole: Père Michel-Marie Zanotti-Sorkine)
Mit deutschen Untertiteln 


 

1 Kommentar:

Marinika hat gesagt…

Schön, diesen Film kannte ich noch gar nicht!
Ich bin sehr dankbar, dass ich P. Philippe in seinen letzten Lebensjahren immer wieder erleben und auch mehrmals persönlich treffen durfte. Er war tatsächlich eine beeindruckende Persönlichkeit.